Klimaschutzaktion mit Superfrau Merkel und Campact – zur Rettung des Weltklimas

Klimaschutzaktion mit Superfrau Merkel und Campact – zur Rettung des Weltklimas

Berlin –

Berlin, 09.12.2008 – Am Donnerstag und Freitag möchte Bundeskanzlerin Merkel mit ihren EU-Kollegen in Brüssel ein Klimaschutz-Paket verabschieden, das seinen Namen nicht verdient. Klimaschutz-Instrumente wie der Emissionshandel sollen so sehr aufgeweicht werden, dass die Industrie weiterhin viel zu viel CO2 in die Atmosphäre pusten dürfte.

Campact (http://www.campact.de), WWF, Forum Umwelt und Entwicklung und Klima-Allianz führen am kommenden Mittwoch, den 10.12. um 10:00 Uhr vor dem Bundeskanzleramt eine Aktion durch, mit der sie Kanzlerin Merkel eindringlich auffordern, für ambitionierten Klimaschutz in Europa einzutreten.: Kurz bevor die Kanzlerin nach Brüssel reist, kleiden sie eine große Merkel-Figur auf Stelzen in ein Supermann-Kostüm – und lassen sie das Weltklima retten, symbolisiert durch eine große Erdkugel. Die Botschaft: Merkel muss mit Superfrau-Kräften mutig für den Klimaschutz kämpfen, statt vor der Industrie einzuknicken. Mit Schildern und Transparenten fordern wir Merkel auf, beim Emissionshandel die Verschmutzungszertifikate nicht länger an die Konzerne zu verschenken. Mehr Infos hier: http://www.campact.de/klima/info/5min2

Damit die Aktion gelingt, benötigen die Klimaschützer ab 9:30 Uhr helfende Hände, die die Aktion mit aufbauen und dann Schilder und Transparente hochhalten. Wer mit anpacken möchte, kann mit einer Email an info@campact.de Bescheid geben. Alle anderen sind aufgefordert, eine Protestmail an Bundeskanzlerin Angela Merkel zu schreiben.

Die Kanzlerin hat in Europa großes politisches Gewicht, sie kann dem Klimaschutz zum Durchbruch verhelfen! Klimaschutz geht alle an. Deshalb rechnet Campact mit einer hohen Beteiligung. Dazu braucht man bloß das vorgefertigte Mailformular auf http://www.campact.de/klima/ml1/mailer auszufüllen.

Über Campact – Demokratie in Aktion: Die Idee von Campact steckt schon im Namen: Campaign und Action. Campact organisiert Kampagnen, bei denen Menschen sich via Internet in aktuelle politische Entscheidungen einmischen – per E-Mail, Fax oder dem Griff zum Telefonhörer.
Campact e.V. – Kampagnen für eine lebendige Demokratie Artilleriestraße 6
27283 Verden/Aller, http://www.campact.de/new/pmcounter.cfm?n_pinr_=349816″ width=”1″ height=”1″>