Stichwörter: Energierecht

Wärmecontracting aktuelle Rechtslage

Wärmecontracting und Energierecht Wärmeliefercontracting – auch gewerbliche Wärmelieferung genannt – also die Auslagerung der  Investitionen für die Errichtung oder Modernisierung  von zentralen Heizungsanlagen vom Hauseigentümer einen Dritten, gewinnt in der Praxis angesichts steigender Energiepreise...

Energiewirtschaftsgesetz EnWG

Das Energiewirtschaftsgesetz EnWG  Mit der zweiten Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) von 2005 setzte die Bundesregierung das EU-Gemeinschaftsrecht für die leitungsgebundene Energieversorgung in nationales Recht um. Zweck des EnWG ist die „möglichst sichere, preisgünstige, verbraucherfreundliche,...

Energieeinsparverordnung

Die Energieeinsparverordnung für Deutschland  Die Energieeinsparverordnung (EnEV) ist ein Teil des deutschen Baurechts. In ihr werden von der Bundesregierung auf der rechtlichen Grundlage der Ermächtigung durch das Energieeinspargesetz (EnEG) Bauherren bautechnische Standardanforderungen zum effizienten Betriebsenergieverbrauch...

Wärmeschutzverordnung

Wärmeschutzverordnung des Energierechts Die Verordnung über einen energiesparenden Wärmeschutz bei Gebäuden (Wärmeschutzverordnung – WärmeschutzV) trat erstmals am 1. November 1977 als Folge des 1976 vom Bundestag beschlossenen Energieeinsparungsgesetzes (EnEG) in Kraft. Ihre Zielsetzung war...

Wichtige Links zum Thema Energierecht

Wichtige Links zum Thema Energierecht Institut für Energierecht an der Universität zu Köln Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Energiewirtschaftsrecht, TU Dresden EWeRK – Institut für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft, HU...

Energierecht

Gesetzentwurf Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) Nachfolgend die endgültige Fassung des Gesetzentwurfes zum Erneuerbare-Energien-Gesetz, so wie es am 25.02.2000 im Deutschen Bundestag verabschiedet wurde. Das Gesetz ist am 01.04.2000 in Kraft getreten. Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer...